Trekking Touren in NEpal

Off the beaten Trails   Support individual Trekking   Off Saison Trekking                               Informationen   Ausrüstung   Budget Tipps

 

Wir organisieren besondere Trekkingtouren in Nepal. Wir möchten Ihnen Abenteuer abseits des Mainstreams  bieten. Wir kennen die abgelegenen Pfade und wollen den Off Saison Tourismus stärken. Dabei ist uns besonders wichtig, freie und ehrliche Informationen zu geben, individuelle Touren statt Standartprogramm anzubieten. Wir wollen Fairnis und Rücksicht gegenüber der nepalesischen Bevölkerung, unseren Guides und Portern üben. Außerdem soll dabei die Sinnhaftigkeit nicht verloren gehen.

Wir unterstützen auch selbstständige Abenteurer und Trekkern mit interessanten Informationen rund ums Trekking, generelle Reiseinformationen, News, Ausrüstungstipps und vieles mehr. Wir freuen uns, dass sie unseren Seite besuchen.

Viel Spaß beim Trekken in Nepal. und go with your Flow!

 

Bitte klick auf die Karte, um sie zu vergrößern!

Die Trekking Gebiete Nepals
Die Trekking Gebiete Nepals

News From The Nature

Aktuelle Highlights/Angebote,  Erlebnisse, Empfehlungen, wichtige Neuigkeiten

Reise Eins

Reise Zwei

Reise Drei

Reise Vier


Ich arbeite seit 8 Jahren auf Kreta in Griechenland als Wanderführer (und Masseur). Das Geld, was ich im Sommer dort verdiene, gebe ich im Winter für meine Abenteuer/Trekkingreisen aus. In den letzten Jahren habe ich vor allem Nepal lieb gewonnen. Fantastische Menschen und grandiose Berge. Unendliche Möglichkeiten und Trekkingtouren auf Messersschneide. Die längste Wandertour hat 49 Tage gedauert und führte mich von KTM bis Phokara auf der höchstmögliichen Trekkingroute ca. 1000km am Stück  (die Route: KTM-Shivapuri-Helambu-Gosainkunda-Langtang-Ganesh Himal-Manaslu Circuit-Tsum-Annapurna-Tilicho Lake-Thorung La-Tatopani-Kopra Danda-Gandruk-Panchase-Phokara). Daneben habe ich noch einige andere Treks gemacht wie Jiri-Namche-3Passes-EBC, Arun Salpa Trek, Makalu BC, ABC, Mardi Himal.....

Und habe auch die großem Jungelgebiete in Baurdia und Chitwan Nationalpark erlebt. Das ist ja gerade das fantastische in Nepal, dass man an einem Tag mit dem Jeep von den ewigen Gletschern des Himalayas in die heißen Jungel des Terrais kommen kann. Bis auf Meer bietet Nepal ALLES.

Ich habe in Nepal unzählige Abenteuer (auch grenzwertige) erlebt, die mich immer mehr an dieses Land binden.  Ich möchte die tollen Erfahrungen weitergeben und auch für meine nepalesichen Freunde etwas tun. Daher habe ich diese Trekkingfirma gegründet.

Wichtig ist mir dabei, dass wir unseren Gästen etwas ganz besonderes bieten, so wie ich es auch auf Kreta tue.

Und auch meine Partner und Guides sehen das so

                                                                                                                                       So go with the Flow!